Sie sind nicht eingeloggt
einloggen



Geschichte & Seyfo » Assyrer/Aramäer: Standup Comedy von Josef Cacan zum...
Aram2011 (Punkte: 1172 Beiträge: 267)
schrieb am 14.12.11 - 01:00

Zitat:
Original von Assurbanibal
Seit Jahren die selben Geschichten von den Hardcore-Oromoye.

Hier drei Berichte, die eure Haltung zum Wackeln bringt.

http://christiansofiraq.com/jos eph/reply2.html

http://christiansofiraq.com/barsoum.h tml

http://christiansofiraq.com/faridn uzha.html

Ich stell mir bei euch wirklich die Frage, ob es so ein Dauerrabat für Gehirnwäschen gibt. Ihr schreibt seit Jahren den gleichen Scheiß rein. Und das beste, am Ende gibt es doch immer wieder Eingeständnisse. Begonnen mit eurer Fahne, dessen Ursprung sumerisch ist und blablablabla....

Übrigens in dieser Terra X Dokumentation über Tell Halaf werden nicht nur die antiken Aramäer als Nomaden bezeichnet, nein sie belegt, dass die antiken Aramäer ihr Siedlungsgebiet im heutigen Syrien haben und ab 07:10 min im 3. Teil wird das Ende der Aramäer durch die Assyrer bestätigt.

http://www.youtube. com/watch?v=WybwzYa1SN4&feature=related

Nochmal, wir Suryoye waren, sind und werden nie reine Aramäer sein!!!!
Ihr macht euch nur noch lächerlich.

Gemäß dem Profil von Karkuro ist dieser im Jahr 1983 geboren, sprich er ist bereits älter als 25 Jahre und spricht immernoch von der reinrassigen aramäischen Wurzeln. Ich muss echt lachen!!!!

Geht. liest bitte Bücher über eure Geschichte und ihr werdet sehen, dass es genauso viele Belege einer assyrischen Identität gibt wie für eine aramäische Identität!!!!

Wie gesagt, ich muss nur noch lachen! smile.gif

Der Turabdin und dessen Bewohner waren Assyrer. Alleine schon dieses Bild belegt es

http://www.yauno.com/index.php?modul=gallery&action=showpicture&gid=5779&pos=17

Ob ihr es akzeptiert oder nicht, ist nun eure Sache.
Vielleicht könnt ihr doch mal über den Tellerrand hinausschauen.
Das gleiche könnte ich auch zu dir schreiben.Denn seit Jahren schreibt und sagt ihr immer dasselbe wie mit der assyrischen Identität unserer Kirche.Du wiedersprichst dich.
Vorallem immer mit dieser Kirche in Midyat.Da sieht man eure
Lügen,wie ihr immer ständig versucht andere ins lächerliche darzustellen obwohl ihr es seid die sich seit Jahren wiederholen.
Das mit den Geständissen,hmm welche wären das denn?smile.gif
Über unsere Fahne brauchen wir hier nicht mehr zu diskutieren.Es ist inzwischen archäologisch bewiesen worden das unsere Fahne ihren Ursprung in Tell Halaf hat und das sie ein späthethitisches Symbol ist das von den alten Aramäer übernommen worden ist.Guck dir Terra X doch mal genauer an.

Ihr versucht seit Jahren unserer Kirche zu assyrisieren und jetzt frag dich mal wieso das Ganze erfolglos blieb und für immer bleiben wird.

Es gibt höchstens 2 Patriarchen die die assyrische Identität befürworten und wie schon bereits erwähnt worden 138478693493 die das aramäisch sein befürworten.Viele von ihnen sind weitaus bedeutungsvoller als dein Patriarch den du hier immer vorstellst.Zu deiner Info,er hat auch die aramäische Identität bestätigtwink.gifAnscheinend ließt du nicht mal unsere Texte und Zitate die wir hier reinposten.Tja das war ein Schuss nach hinten.

Von diesem einen berühmten Mann da haben wir mehr als genug.Komm mir nicht mit sowas an.Das ist einfach nur läääächerlich.


Hast du überhaupt eine Ahnung wo genau Tell Halaf liegt?Tell Halaf liegt sehr nahe an der Grenze zu Türkei bzw. Tur Abdin.Ohh diese Unwissenheit,einfach nur unglaublich.Der Tur Abdin war vor der Ankuft oder Eroberung der Assyrer aramäisch und davor uragitisch und hethitisch.Es ist klar das im Tur Abdin viele assyrische Funde gibt,weil sie dieses Gebiet Jahrhunderte lang dominierten.Ich schreibs dir nochmal zum mitlesen,guck dir zum Teufel nochmal Urhoy bzw.Edessa an.Welcher König hat wohl da regiert wenn es deiner Aufassung nach da keine Aramäer gab?Es war der heilige Abgar der schwarze Aramäer!Deine Dummheit ist ja kaum zu übertreffen!Es gibt noch die Orte Beth Zamani heutiges Dyarbakir,Nasibina das heutige Nusaybin,Dara usw.Das waren alles aramäische Gebiete.Über sowas brauchen wir nochmal erst gar nicht zu diskutieren.Das ist inzwischen weltbekannt.Bist du so inkompetent das du es immer noch nicht weißt?Du machst dich damit nur noch lächerlich.
Deine These das der Tur Abdin nur assyrisch war und keine Aramäer dort lebten ist wissenschaftlich überhaupt nicht haltbar.
Wo du geschrieben hast,das die Assyrer das Ende der Aramäer besiegelten,frage ich dich jetzt,welches Jahr war das denn?smile.gifSie wurden von den Assyrern erobert und anschließend deportiert um die ganzen Verluste auszugleichen.Ganz am Ende wurde das assyrische Reich von den chaldäischen Aramäern und Medern ein für allemal vernichtet und Tell Halaf wurde 612 eine Kolonie im neubabylonischen(aramäischen) Reich.Soviel zu deiner These das die Aramäer vernichtet wurden.Von da an hörte man nie wieder was von den Assyrern also sprich ab 609 v. Chr..

Nochmal zum Tur Abdin:Hier ein Zitat von deinem geliebten Patriarchcheeky.gifatriarch Ephräm Barsaum schreibt in seinem Buch über die Region Tur-Abdin: 
"Die ersten Bewohner Tur-Abdins sind die Aramäer, da sie die ganze Landschaft Berg Masius (syrisch-aramäisch: Turo D-Mosch), die heute Karacadag genannt wird, bevölkerten. Der assyrische König Salmanassar I., König von Assur, kämpfte gegen sie; er hat ihre Städten okkupiert und ihre Burgen zerstört. Denn es gab viele Stämme zwischen den Flüssen Tigris, Baliha und Euphrat.\" 
Syrisch-Orthodoxer Patriarch von Antiochien Mor Ignatius Ephräm I. Barsaum, + 1957 

Es wurde sogar in der Zeit der Muski BEWIESEN das einer der Söhne Arams dorthin nach Tur Abdin ging.Wissenschaftlich werden wir auch Masch-Aramäer genannt.Sogar die alten Griechen bezeichneten nach Friedrich Delitsch die Region, welche wir heute Tur-Abdin nennen, „Berg Masius“, ist also beinahe identisch. Demnach lebte hier ein aramäischer Stamm, genannt nach Mas im aramäischen Mosch, einem Sohn von Aram, darum wird auch dieser Region „Berg Masius“ (Turo d-Mosch) genannt. 

Masios ist die gräzisierte Form des aramäischen Namens Masch bzw. Mosch. Mosch/Masch ist nach dem Alten Testament der jüngste Sohn Arams (Gen 10,23). Die Masch-Aramäer, ein aramäischer Stamm, lebten nach Übereinstimmung aller Historiker auf dem Berg Masch bzw. Masios, der nach ihnen benannt wurde und nachchristlicher Zeit bis heute Tur `Abdin heißt. 

Und nochmals soviel zu deiner These das der Tur Abdin nie aramäisch war und dazu kann ich nur schreiben hahahahahahabigsmile.gif
Dieser Beitrag wurde 5x editiert. Zuletzt am 14.12.11 02:39:20 von Aram2011




Assurbanibal (Punkte: 1449 Beiträge: 286)
schrieb am 14.12.11 - 01:22

Alles klar...soviel zu deiner Bildung....

612 v. Chr. wurde Ninveh durch die BABYLONIER und MEDER (also nicht Aramäer!) besiegt und 608 v. Chr. fiel der letzte assyrische König im Kampf um Ninveh wieder zu erobern. Bleiben wir bei historischen Fakten und weichen wir nicht ab zur pseudo-aramäischen Propaganda

Ich weiß nicht, ob du so dumm bist oder tust. Würdest du die zwei Links gelesen haben, würdest du wissen, warum Afrem Barsoum das geschrieben hat.

Außerdem finde ich keinen Patriarchen mit einem aramäischen Namen wohl doch aber mit einem assyrischen. Siehe im 12. Jahrhundert Filüksinos Nemrud.

Die Aramäer versuchen seid Jahrzehnten unsere Kirche zu aramäisieren. Siehe ihre monotone Wiedergabe der Aussagen unserer Kirchenväter (selbst der von aramäischer Seite stolz genannter Bar Hebroyo äußerte sich sehr oft pro-assyrisch). Den schwarzen Peter gebe ich wieder an euch zurück.

Langsam gehst du mir auch auf den Wecker mit deinem psychisch-kranken Geschwätz von wegen wir seien alle Aramäer und es gäbe keine Assyrer usw.
Ich weiß auch nicht, ob und wie viele Gehirnwäschen du unterzogen wurdest, aber du schreibst viele Sachen, die historisch nicht haltbar sind.

Schau dir die Links bei diesem Topic an, dann wirst du auch lernen, was es bedeutet SURYOYO zu sein!

http://w ww.yauno.com/index.php?modul=group&action=showtopic&id=107438

Kurz noch zum Abschluss: Jetzt singt ihr wie kleine Hampelmänner auf jeder eurer Feiern das Lied "Ahna kulan Suryoye" wisst aber immernoch nicht, welchen Ursprung wir Suryoye haben. Man sollte Leute wie dich wirklich im Museum ausstellen. Danke für die Diskussion und eine gute Nacht


Assurbanibal (Punkte: 1449 Beiträge: 286)
schrieb am 14.12.11 - 01:24

Alles klar...soviel zu deiner Bildung....

612 v. Chr. wurde Ninveh durch die BABYLONIER und MEDER (also nicht Aramäer!) besiegt und 608 v. Chr. fiel der letzte assyrische König im Kampf um Ninveh wieder zu erobern. Bleiben wir bei historischen Fakten und weichen wir nicht ab zur pseudo-aramäischen Propaganda

Ich weiß nicht, ob du so dumm bist oder tust. Würdest du die zwei Links gelesen haben, würdest du wissen, warum Afrem Barsoum das geschrieben hat.

Außerdem finde ich keinen Patriarchen mit einem aramäischen Namen wohl doch aber mit einem assyrischen. Siehe im 12. Jahrhundert Filüksinos Nemrud.

Die Aramäer versuchen seid Jahrzehnten unsere Kirche zu aramäisieren. Siehe ihre monotone Wiedergabe der Aussagen unserer Kirchenväter (selbst der von aramäischer Seite stolz genannter Bar Hebroyo äußerte sich sehr oft pro-assyrisch). Den schwarzen Peter gebe ich wieder an euch zurück.

Langsam gehst du mir auch auf den Wecker mit deinem psychisch-kranken Geschwätz von wegen wir seien alle Aramäer und es gäbe keine Assyrer usw.
Ich weiß auch nicht, ob und wie viele Gehirnwäschen du unterzogen wurdest, aber du schreibst viele Sachen, die historisch nicht haltbar sind.

Schau dir die Links bei diesem Topic an, dann wirst du auch lernen, was es bedeutet SURYOYO zu sein!

http://w ww.yauno.com/index.php?modul=group&action=showtopic&id=107438

Kurz noch zum Abschluss: Jetzt singt ihr wie kleine Hampelmänner auf jeder eurer Feiern das Lied "Ahna kulan Suryoye" wisst aber immernoch nicht, welchen Ursprung wir Suryoye haben. Man sollte Leute wie dich wirklich im Museum ausstellen. Danke für die Diskussion und eine gute Nacht


Aram2011 (Punkte: 1172 Beiträge: 267)
schrieb am 14.12.11 - 01:50

Hahahaha wie geil,lern mal die Geschichte kennen.Die Neubabylonier waren chaldäische Aramäer.Sie hatten damals Babylon erstürmt und die ganze assyrische Bevölkerung vertrieben oder vernichtet.Angeführt hatte sie Nabupolassar.Ommgg tut das im Herzen weh sowas zu lesen.
Sowas kannst du in allen Geschichtsbüchern dieser Welt lesen wer überhaupt für den Untergang der Assyrer verantwortlich war.
Es war der Aramäerkönig NABUPOLASSAR.Schreib dir das hinter die Ohren!

Eure Lügenmärchen braucht hier keiner ernst zu nehmen.Ihr verdreht hier jedes einzelne Wort von irgendjemanden.Alles wird gut.Sag mal wen willst du hier eigentlich verarschen?Über dieses Zitat steht nirgends was in diesen beiden Texten.Sogar er gibt zu das der Tur Abdin Turo d Mosch hieß.

Das mit dem Namen war ja wohl eins der schlechtesten Beispiele die man lesen kann.Wenn also ein Patriarch Mor Hans-Dieter der 5. heißen würde,ist er dann aufgrund seines names gleich ein Deutscher?Was für ein lächerliches Beispiel von dir.Zu deiner Info,da wir Christen sind,trugen unsere Kirchenväter hauptsächlich christliche Namen.Klingt logisch oder?

Ich würde eher sagen das ihr diejenigen seid die unsere Kirche zu assyrisieren versuchen.Denn schließlich seid ihr diejenigen die versuchen unsere Kirche in assyrisch-orthodox zu verwandeln und nicht umgekehrt.Zeig mir doch mal ein Zitat von Bar Hebroyo wo er das angeblich geschrieben hat.smile.gifKomm schon ich warte!Es wurden schon mehre Seminare über unsere Kirche abgehalten.Ihr habt doch tatsächlich versucht den Leuten einzureden das unsere Kirche jahni assyrisch-orthodox heißt.Seid der Entsteheung unserer Kirche hieß sie syrisch-orthodox.Assyrisch-orthodox ist erst sehr viel später aufgetaucht.Das war im 19.Jahrhundert und wie hieß sie davor?smile.gifAußerdem wurden nur ein paar Kirchen sogenannt und nicht alle Kirchen die wir überhaupt haben.Es ist dumm zu versuchen unsere Kirche in assyrisch- oder aramäisch-orthodox zu verändern.Wir Aramäer haben nie versucht sowas zu machen,da es einfach falsch ist!

So und jetzt nochmal,ich will nur von dir Wissen,ob du es jetzt zugibst das der Tur Abdin auch aramäisch war.Ach ich vergaß,du besitzt einen falschen Stolz das zuzugeben.Darüber hinaus gibt es noch einiges das du umgehst aber belassen wir es einfach,da du innerlich erkannt hast das es die Wahrheit ist und genau deswegen umgehst du den ganzen unangenehmen Teil.
Aber belassen wir es einfach.smile.gif
Dieser Beitrag wurde 9x editiert. Zuletzt am 14.12.11 02:57:57 von Aram2011


Karkuro (Punkte: 270 Beiträge: 47)
schrieb am 14.12.11 - 10:06

Assurbanipal, meine 4 jährige Nichte ist weiter entwickelt als Du.

Ich habe Links zu Bücher gepostet und du postest mir Links zu Assyrischen Homepages, was soll das?

Menschen bilden sich weiter, du bildest dich zurück.


Poste bitte die Pro-Assyrischen Zitate von Bar Hebräus?

Und zur Kirchenspaltung, die meisten Ashurije (Irak) gehören der Nestorianischen Kirche an, man kennt ja deren (irr)lehre.


Hier für dich:
http://www.dorf-sare.de/GESCHICHTE.htm l


PS: Und dein Argument mit den Assyrischen Namen geht doch gar nicht wink.gif Moses war ein Jude, ich kenne viele Aramäer die heisses auch Moses wink.gif und jetzt?

Traurig wenn man einfach Blind durch die Gegend läuft.

Vor 10 Jahren habt ihr euch wahrscheinlich selber noch Aramäer genannt, bis Du herausgefunden hast dass du direkt von Assurbanipal abstammst. LOL

Hab das schöne Bild bei dir gefunden:
http://www.yauno.com/index.php?modul=gallery&action=showpicture&gid=5779&pos=3
Jahni das soll ein Summerischer König sein?

Das ist ein FUnd aus Tell Halaf und ist Aramäisch wink.gif
Soviel zur Ahnung der Geschichte.


Beantworte mir nur eine Frage:
Warum wird ein Unterschied gemacht zw. Syrer und Assyrer (Bibel)
Warum heisst es Mor Ephram der Syrer und nicht Mor Ephram der Assyrer?
Dieser Beitrag wurde 3x editiert. Zuletzt am 14.12.11 10:23:45 von Karkuro


Kusnoyo2 (Punkte: 222 Beiträge: 41)
schrieb am 14.12.11 - 15:11

Zitat:
Original von Karkuro
Assurbanipal, meine 4 jährige Nichte ist weiter entwickelt als Du.

Ich habe Links zu Bücher gepostet und du postest mir Links zu Assyrischen Homepages, was soll das?

Menschen bilden sich weiter, du bildest dich zurück.


Poste bitte die Pro-Assyrischen Zitate von Bar Hebräus?

Und zur Kirchenspaltung, die meisten Ashurije (Irak) gehören der Nestorianischen Kirche an, man kennt ja deren (irr)lehre.


Hier für dich:
http://www.dorf-sare.de/GESCHICHTE.htm l


PS: Und dein Argument mit den Assyrischen Namen geht doch gar nicht wink.gif Moses war ein Jude, ich kenne viele Aramäer die heisses auch Moses wink.gif und jetzt?

Traurig wenn man einfach Blind durch die Gegend läuft.

Vor 10 Jahren habt ihr euch wahrscheinlich selber noch Aramäer genannt, bis Du herausgefunden hast dass du direkt von Assurbanipal abstammst. LOL

Hab das schöne Bild bei dir gefunden:
http://www.yauno.com/index.php?modul=gallery&action=showpicture&gid=5779&pos=3
Jahni das soll ein Summerischer König sein?

Das ist ein FUnd aus Tell Halaf und ist Aramäisch wink.gif
Soviel zur Ahnung der Geschichte.


Beantworte mir nur eine Frage:
Warum wird ein Unterschied gemacht zw. Syrer und Assyrer (Bibel)
Warum heisst es Mor Ephram der Syrer und nicht Mor Ephram der Assyrer?


Aloho Toreloch smile.gif


PoekPoek (Punkte: 1149 Beiträge: 223)
schrieb am 14.12.11 - 16:52

Zitat:
Original von Karkuro
Assurbanipal, meine 4 jährige Nichte ist weiter entwickelt als Du.

Ich habe Links zu Bücher gepostet und du postest mir Links zu Assyrischen Homepages, was soll das?

Menschen bilden sich weiter, du bildest dich zurück.


Poste bitte die Pro-Assyrischen Zitate von Bar Hebräus?

Und zur Kirchenspaltung, die meisten Ashurije (Irak) gehören der Nestorianischen Kirche an, man kennt ja deren (irr)lehre.


Hier für dich:
http://www.dorf-sare.de/GESCHICHTE.htm l


PS: Und dein Argument mit den Assyrischen Namen geht doch gar nicht wink.gif Moses war ein Jude, ich kenne viele Aramäer die heisses auch Moses wink.gif und jetzt?

Traurig wenn man einfach Blind durch die Gegend läuft.

Vor 10 Jahren habt ihr euch wahrscheinlich selber noch Aramäer genannt, bis Du herausgefunden hast dass du direkt von Assurbanipal abstammst. LOL

Hab das schöne Bild bei dir gefunden:
http://www.yauno.com/index.php?modul=gallery&action=showpicture&gid=5779&pos=3
Jahni das soll ein Summerischer König sein?

Das ist ein FUnd aus Tell Halaf und ist Aramäisch wink.gif
Soviel zur Ahnung der Geschichte.


Beantworte mir nur eine Frage:
Warum wird ein Unterschied gemacht zw. Syrer und Assyrer (Bibel)
Warum heisst es Mor Ephram der Syrer und nicht Mor Ephram der Assyrer?


Deine Nichte tut mir jetzt schon leid. Dass ihr ihr jetzt schon in den Schädel pumpt, dass Suryoye = Aramäer bedeutet. Wie krank seid ihr?

Warum heißt es nicht Mor Ephram der Aramäer?
"Mor Ephram u suroyo", nicht "mor ephram u oromoyo" oder "mor ephram u othuroyo". Hoffe, du weißt, was ich damit sagen will. Wenn nicht, es geht um die Übersetzung des Wortes "Suroyo" oder "Suryoyo", worüber unser Volk sich hauptsächlich streitet wink.gif


Karkuro (Punkte: 270 Beiträge: 47)
schrieb am 14.12.11 - 16:58

PoekPoek, Ich habe dir ja schon unzählige Links gepostet, dass der Begriff Syrer = Aramäer heisst und Syrer auf Aramäisch = Suryoyo.
Stell Dich nicht Dumm. Ah sorry Du bist Dumm :-)

über 3000 Jahre lang lebten wir Aramäer als Suryoye, bis die Wiederauferstandenen Assyrer das Wort Suryoye für sich beanspruchten.
Wo wart Ihr die letzten 2600 Jahre?
Es gibt ja echt Leute die denken die Welt sei eine Scheibe....
Dieser Beitrag wurde 2x editiert. Zuletzt am 14.12.11 17:07:51 von Karkuro


Aram2011 (Punkte: 1172 Beiträge: 267)
schrieb am 14.12.11 - 17:39

PoekPoek: Du wolltest und musst noch die ganzen Links bearbeiten die wir dir geschickt haben.Normal dürftest du erst sagen wir mal so nach ein Monat hier wieder reinschreiben.Es dauert halt ziemlich lange sowas zu bearbeiten.^^Zeig uns doch mal deine knackigen intellektuellen Fähigkeiten.bigsmile.gifOujeaahh hier kommt Prof.PoekPoek von der Universität Harvard^^
Dieser Beitrag wurde 2x editiert. Zuletzt am 14.12.11 17:43:07 von Aram2011


PoekPoek (Punkte: 1149 Beiträge: 223)
schrieb am 14.12.11 - 17:51

Zitat:
Original von Aram2011
PoekPoek: Du wolltest und musst noch die ganzen Links bearbeiten die wir dir geschickt haben.Normal dürftest du erst sagen wir mal so nach ein Monat hier wieder reinschreiben.Es dauert halt ziemlich lange sowas zu bearbeiten.^^Zeig uns doch mal deine knackigen intellektuellen Fähigkeiten.bigsmile.gifOujeaahh hier kommt Prof.PoekPoek von der Universität Harvard^^


Bin immer noch dabei und bei Einigen kann ich nur den Kopf schütteln. Trotzdem danke für die Links, dank den nun gelesenen Werken, kann man schön bei einer Diskussion, welche solch etwas beinhaltet schöne Kontras geben smile.gif ( Werd ich hier nicht tun, weils 1. nichts bringt, 2. sich alles im Kreis dreht und 3. man hierüber eine ganze 100 seitige (wenn nicht mehr) Facharbeit schreiben könnte. Wir wollen ja den bereits überlasteten Server von Yauno nicht zu sehr reizen..

PS: wieso seid ihr eigentlich daueron, habt ihr kein anderes Leben? Selbst ich, der sein Beruf am Computer verbringt, ist nicht so oft auf irgendeiner Seite unterwegs, wie ihr hier. Da kommts mir echt so vor, als würdet ihr für euer Geschwätz bezahlt werden.


Aram2011 (Punkte: 1172 Beiträge: 267)
schrieb am 14.12.11 - 22:44

Zitat:
Original von PoekPoek
Zitat:
Original von Aram2011
PoekPoek: Du wolltest und musst noch die ganzen Links bearbeiten die wir dir geschickt haben.Normal dürftest du erst sagen wir mal so nach ein Monat hier wieder reinschreiben.Es dauert halt ziemlich lange sowas zu bearbeiten.^^Zeig uns doch mal deine knackigen intellektuellen Fähigkeiten.bigsmile.gifOujeaahh hier kommt Prof.PoekPoek von der Universität Harvard^^


Bin immer noch dabei und bei Einigen kann ich nur den Kopf schütteln. Trotzdem danke für die Links, dank den nun gelesenen Werken, kann man schön bei einer Diskussion, welche solch etwas beinhaltet schöne Kontras geben smile.gif ( Werd ich hier nicht tun, weils 1. nichts bringt, 2. sich alles im Kreis dreht und 3. man hierüber eine ganze 100 seitige (wenn nicht mehr) Facharbeit schreiben könnte. Wir wollen ja den bereits überlasteten Server von Yauno nicht zu sehr reizen..

PS: wieso seid ihr eigentlich daueron, habt ihr kein anderes Leben? Selbst ich, der sein Beruf am Computer verbringt, ist nicht so oft auf irgendeiner Seite unterwegs, wie ihr hier. Da kommts mir echt so vor, als würdet ihr für euer Geschwätz bezahlt werden.
Dazu nur hahahah.Sowas würde ich noch als 10 jähriges Kind abkaufen.Los komm schon,zeig mal her!
Assurbanibal:Ich warte noch oder hat es dir die Sprache verschlagen?Sind dir deine Argumentationen ausgegangen?Die Wahrheit tut schon weh sowas erdrückendes zu lesen.smile.gif
Dieser Beitrag wurde 2x editiert. Zuletzt am 14.12.11 23:08:30 von Aram2011


PoekPoek (Punkte: 1149 Beiträge: 223)
schrieb am 15.12.11 - 00:33

Zitat:
Original von Aram2011
Dazu nur hahahah.Sowas würde ich noch als 10 jähriges Kind abkaufen.Los komm schon,zeig mal her!
Assurbanibal:Ich warte noch oder hat es dir die Sprache verschlagen?Sind dir deine Argumentationen ausgegangen?Die Wahrheit tut schon weh sowas erdrückendes zu lesen.smile.gif


Jup, mein Herz tut schon weh, hast Recht. Aber wegen was Anderem!


Aram2011 (Punkte: 1172 Beiträge: 267)
schrieb am 15.12.11 - 13:52

Zitat:
Original von PoekPoek
Zitat:
Original von Aram2011
Dazu nur hahahah.Sowas würde ich noch als 10 jähriges Kind abkaufen.Los komm schon,zeig mal her!
Assurbanibal:Ich warte noch oder hat es dir die Sprache verschlagen?Sind dir deine Argumentationen ausgegangen?Die Wahrheit tut schon weh sowas erdrückendes zu lesen.smile.gif


Jup, mein Herz tut schon weh, hast Recht. Aber wegen was Anderem!
Ganz ehrlich,du blamierst dich gerade nur selber.Jeder sieht hier das du nur bluffst.Das ist so typisch ihr!
Vergiss es einfach.




Beiträge 31– 43 von 43 » 3 Seiten [ « 1 2 3 ]



Informationen
  Moderator: Pete


Optionen